Vivosmart sms lesen

Das Touch-Display des vivosmart HR ist immer an, durch Antippen kann man zusätzlich die Hintergrundbeleuchtung aktivieren. Die Anzeige auf dem Display erfolgt wahlweise hochkant oder quer. Auch den Arm, an dem man das Gerät trägt, kann man einstellen, dann wird die Displayausrichtung entsprechend gedreht. Man kann durch Wischen zwischen verschiedenen Anzeigen umschalten. Neben Uhrzeit und Datum gibt es das Schrittziel plus am Tag zurückgelegte Schritte, erklommene Stockwerke, die Intensitätsminuten der Woche, den Kalorienverbrauch, zurückgelegte Kilometer, eine Musiksteuerung, das Wetter, Benachrichtigungen und die Herzfrequenz.

Man kann sogar das verbundene Smartphone über einen Signalton ausfindig machen. Der Garmin vivosmart HR zeichnet die zurückgelegten Schritte auf und misst über ein Barometer auch Höhenunterschiede, um die auf- und abgestiegenen Etagen anzuzeigen.

Das Garmin vivosmart 4 im Test

Daraus und aus der gemessenen Herzfrequenz errechnet sich der geschätzte Kalorienverbrauch. Der Ruhepuls wird allerdings nicht durchgehend gemessen: Nur alle paar Minuten aktiviert sich der Herzfrequenzsensor. Wenn man am Display die Herzfrequenz ablesen möchte, kann es also einen Moment dauern, bis wirklich der aktuelle Pulswert angezeigt wird. An einem blinkenden Herzsymbol neben der Pulsanzeige erkennt man auch, dass gerade gemessen wird. Sobald man eine Aktivität startet, läuft auch die Pulsmessung durchgehend, sodass man beim Training genauere Werte erwarten könnte.

Dennoch scheinen die Messwerte immer wieder auf und ab zu springen. Der Durchschnittswert geht in Ordnung, ein Training in bestimmten Herzfrequenzbereichen gestaltet sich anhand der Messungen mitunter schwierig. Aktivitäten werden nicht automatisch aufgezeichnet, man muss das Training manuell starten.

Auffällig war, dass bei der Trainingseinstellung "Andere" die Distanz überhaupt nicht gemessen wurde, bei "Laufen" funktionierte es dagegen einwandfrei. Die Distanz wird über die Anzahl der Schritte errechnet. In der Garmin connect App kann man aber auch eine individuelle Schrittlänge für Gehen und Laufen einstellen, um einen genaueren Wert zu erhalten. Man kann sogar WhatsApp-Nachrichten und dergleichen lesen, wenngleich das auf dem kleinen Display nicht gerade komfortabel ist.

Auch als Schlaftracker fungiert der vivosmart HR. Einschlaf- und Aufwachzeiten werden automatisch erfasst. Allerdings funktionierte dies im Test nicht immer einwandfrei. Gerade wenn man morgens nach dem Aufwachen noch liegen bleibt, um etwa im Bett zu lesen oder den Fitness-Tracker kurz nach dem Aufstehen ablegt, wird dies weiterhin als Schlaf aufgezeichnet. Immerhin kann man in der App die Zeiten nachträglich anpassen.

Die Einschlafzeiten und die Aufzeichnungen während der Nacht wirkten plausibel. In der App kann man im Übrigen auch seine üblichen Schlafenszeiten angeben, dann wird man in dieser Zeit nicht durch Benachrichtigungen gestört.

Flexible Konfigurationsmöglichkeiten

Den "Nicht Stören"-Modus kann man aber auch manuell einstellen. Die Hintergrundbeleuchtung des Displays schaltet sich in der Nacht durch Bewegungen dennoch gelegentlich ein. Garmin vivosmart HR im Praxistest.

Jetzt kaufen EUR , Pro gut ablesbares Display einfache Bedienung Benachrichtigungen vom Smartphone wasserdicht Motivation durch Bewegungserinnerungen und flexible Ziele. Mehr lesen.

Großer Vergleich garmin vivosmart hr

Top 10 -. DSL-Speedtest -. Vergleich -. Weiter zur Startseite. Mehr zum Thema. Spielerischer Fitnesstracker. Schrittzähler und Etagen: Die Werte scheinen plausibel. Die Funktion nutze ich aber nicht wirklich. Schlafphasen: Der Schlafzeitraum passt sehr gut. Ob Tiefschlaf usw.

Scheint plausibel, aber ist mir auch nicht so wichtig. Puls: Die Messung des Ruhepulses und auch der während des Sports scheint gut zu passen. Ich war gleich am ersten Tag Joggen und hatte einen relativ hohen Durchschnitt. Das hatte ich daher heute mit einer älteren aber Zuverlässigen Uhr mit Die Uhr hält was sie verspricht. Der Schrittzähler funktioniert wirklich sehr genau. Und auch der Pulsmesser funktioniert sehr gut. Ich muss sie nur ca.

Das Vivosmart im Alltagseinsatz

Am wichtigsten war mir die Nachrichtenfunktion. Ich wollte eine Uhr auf der mir nicht nur angezeigt wird, dass ich eine Nachricht habe sondern auf der ich sie auch gleich lesen kann. Das funktioniert an sich auch super. Nur Sonderzeichen wie Smilies dürfen nicht dabei sein, sonst kann die Uhr die Nachricht nicht anzeigen. Aber zumindest sehe ich den Anfang und wer mir geschrieben hat.

Auch sehr praktisch ist die Weckfunktion. Die Uhr weckt einem mit starkem vibrieren. Man wird definitiv davon wach. Aber alle anderen im Raum können friedlich weiter schlafen. Wasserfest ist sie auch, so muss man nirgends auf seinen Begleiter verzichten.

Unglaublicher Rabatt auf Garmin GPS Vivosmart HR?

Die App finde ich auch Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen. Es ist ein vergleichsweise einfaches Gerät was seine Funktion erfüllt. Zu dem Preis momentan Konkurrenzlos und im vergleich zum Wettbewerb ist das Armband besser verarbeitet. Dieses Garmin Vivosmart 3 Ladegerät macht einen sehr stabilen Eindruck. Nachdem bei meinem Originalgerät die Feder gebrochen ist, die die zwei Seiten zusammenhält, habe ich mich für dieses hier entschieden.

Fitbit Charge 2 vs Garmin VivoSmart HR - COMPARISON

Und was soll ich sagen: Funktioniert einwandfrei. Die Uhr passt genau in die vorgesehene Lücke und lädt genauso schnell wie mit Originalkabel. Schön finde ich, dass hier ein längeres Kabel dran ist, so ist man etwas flexibel, was den Ablageort angeht. Für unter zehn Euro macht man hier nichts falsch. Dieses Ladegerät empfehle ich sehr gern weiter. Im Gegensatz zum Vorgängermodell deutlich schmaler und angenehmer zu tragen.

Auch das Problem mit dem rissigen Armband ist scheinbar jetzt behoben. Von der Dicke hat sich jedoch nicht viel verändert, aber es trägt sich trotzdem angenehm. Die Funktionen entsprechen der Beschreibung und auch fast alle sportlichen Aktivitäten werden von allein erkannt und zugeordnet.

Nur noch 12 auf Lager. Bei mir waren Torx Schrauben drin und es wurden aber Kreuzschlitz geliefert. Dazu aber zwei Schraubendreher: Torx und Kreuzschlitz. Die Schrauben hab ich vorsichtshalber mit WD40 vorher eingesprüht und sie gingen problemlos raus. Armband passt perfekt und macht etwas besseren Eindruck als das Original.

Aber diese 2 Tage reichen bei mir nicht. Meine Wahl fiel also zu der Garmin-Uhr.

Unglaublicher Rabatt auf ✅ GPS Garmin Vivosmart HR

Inzwischen läuft sie wie ein Uhrwerk Pun intended. Die Schrift sieht zwar immer ein wenig verschwommen aus, dies liegt aber hauptsächlich Zuerst war ich sehr enttäuscht weil die Uhr so gut wie nie Verbindung zum Handy hatte. Inzwischen ist die Verbindung sehr viel stabiler, warum auch immer;-. Das Tracking ist sehr genau, die Schlafanalyse gefällt mir sehr gut. Habe noch mehrere Armbänder dazu bestellt.

So kann man sie zu sehr vielen Gelegenheiten tragen. Falls die Verbindungsprobleme weiterhin bestehen, gibt es einen Nachtrag. Im Moment bin ich zufrieden. Super Uhr, besonders für Laufeinsteiger und Gelegenheitsläufer! Die Uhr lässt sich auch im Alltag gut tragen und sieht auch an schmalen Frauen-Handgelenken gut aus! Schade dass Laufpläne nicht mit der Uhr kompatibel sind. Mein Ladekabel hat einen Wackelkontakt. Darum 1 Stern weniger. Ich habe mir die Uhr aufgrund des Preises und weil sie wasserdicht ist bestellt.

Die Uhr kam an ohne Ladekabel, ist hier auch nicht nötig, da man das Band abziehen kann vom Gehäuse und man hier ein USB Stecker hat, rein in Laptop und erstmal geladen.